Freizeitaktivitäten in und um Bad Harzburg

Harzburger Sole-Therme

Entspannen Sie in der Wellness-Oase der Sole-Therme mit Sauna-Erlebniswelt.

Absolutes Wohlbefinden verspricht ein Besuch der Therme, deren Becken mit selbstgeförderter Natursole aus 840 Metern Tiefe gefüllt sind. Die Heilkraft der Sole und die angenehme Wärme der Innen- und Außenbecken lassen den Stress des Alltags vergessen. Mit harztypischen Akzeten zeigt sich die Sauna Erlebniswelt. Acht verschiedene Saunen laden zum völligen Entspannen ein.

Außerdem können Sie sich mit therapeutischen Anwendungen, Wohlfühlmassagen, Beautybereich verwöhnen lassen.

 

Baden in reiner Natursole !

 

 


Burgberg-Seilbahn

Seit 1929 befördert die Burgberg-Seilbahn ihre Gäste auf den Großen Burgberg  (483m). Nach nur drei Minuten Fahrt haben Sie einen beeindruckenden Blick auf Bad Harzburg, die umgebenen Berge und das weite Harzvorland. Auf dem Burgberg finden Sie auch die Überreste der Harzburg von kriegerischen Zeiten und zu Ehren von Reichskanzler Bismark streckt sich seit 1877 die Canossa-Säule empor. Die schönsten Harzer Sagen werden in der Harzsagenhalle präsentiert.

Bekannt ist der Burgberg als beliebter Ausgangspunkt für Wandertouren  in das sich mehrere hundert Kilometer weit erstreckenden Wanderwegnetz. Auch das Luchsgehe ist sehr gut vom Burgberg zu erreichen.

 

Dem Alltag entschweben-Natur erleben !


Baumwipfelpfad

Niedersachsens einzigartiger Baumwipfelpfad im Harz bietet barrierefrei ganz neue Einsichten in die Natur. Der rund 1000 m. lange Pfad startet am Fuße des Burgberges im Kurpark von Bad Harzburg und führt auf bis zu 26 Meter Höhe durch die alten Baumkronen des Kalten Tals. Genießen Sie Ausblicke in den Nationalpark Harz und in die Niedersächsischen Landesforsten. Er informiert an 52 Erlenbisstationen, die sich auf 18 Plattformen und in der Krone befinden. Auch Luchs, Wildkatze oder Fledermaus fehlen nicht auf dem Baumwipfelpfad. 

 

 

Wipfel-Pfad, Wipfel-Touren, Wipfel-Spaß !

 

Für weitere Informationen klicken Sie hier.